Kalter Entzug

18. Juni 2019

Kalter Entzug😕🐕  - 14. Juni 2019

Wir haben gerade ein Problem ... ein Riesen-Problem. In Kürze fehlt es an den Überlebens-Basics: Futter, Futter und nochmals Futter. Denn das Futterlager von Triantafyllia ist in Kürze leer...restlos leer. Das Futter vom Spendenmarathon des Tierschutzshop war eine riesengroße Hilfe in der Not, aber es reicht nicht über den Sommer.

Ein kalter Entzug, ja...für die Hunde, wenn wieder altes Brot und Nudeln gefüttert werden müssten, weil nichts anderes da ist. Wir können das nicht zulassen - Bitttte nicht- ein Alptraum. Bitte helft Triantafyllia, damit sie ihre ca. 100 Hunde weiter versorgen kann.

Berit kümmert sich, stellt ihr privates Paypal-Konto zur Verfügung und kauft damit Futter beim örtlichen Futterhändler. Das ist die schnellste und kostengünstigste Vorgehensweise. Futterlieferungen aus Deutschland dauern zu lange und vor allem verursacht Futter (Gewicht!) enorm hohe Transportkosten. Wir bitten um euer Verständnis, dass wir diese dringende Bitte nicht über den Verein organisieren können, aber wir stoßen gerade hinsichtlich Zeit und Kosten an unsere Grenzen. Die vielen Katzen- und Hunde-Notfälle der letzten Wochen haben nicht nur unser Budget gnadenlos reduziert, sondern auch unsere Ein-Personen-Buchhaltung ans Limit gebracht.

Und ja, wir sind Nervensägen. Aber wir müssen euch immer wieder auf die Nerven gehen, wir können nicht anders - denn es geht ja um die Fellnasen. Alleine schaffen wir das nicht und alleine schafft es Triantafyllia auch nicht. Nur gemeinsam haben wir die Chance, etwas zu bewegen. Nur gemeinsam schaffen wir es, dass die Hunde jeden Tag ihr Hundefutter bekommen. Bitte helft den Hunden❤️

Futter für die Hunde von Triantafyllia❤️   18. Juni 2019

Freude und Leid liegen in diesen Tagen nah beieinander. Es fällt schwer, frohe Botschaften zu überbringen, wenn man innerlich noch um das letzte Notfellchen trauert, das es nicht geschafft hat. Aber wir müssen nach vorne schauen und an die Tiere denken, die jetzt -hier und heute- unsere Hilfe brauchen. Sie wollen alle leben. Und sie sind auf uns angewiesen...

Für die Hunde von Triantafyllia ist das Futter bis ca. Mitte August gesichert❤️🐕. Und das ist eine so schöne Botschaft, die wir unbedingt mitteilen müssen.

❤️Es waren unglaublich viele liebe Spender/-innen, die unserer Berit geholfen haben. Das war wirklich ´Teamwork makes the Dream work´ –Zusammenarbeiten/-halten mit einem gemeinsamen Ziel und den Traum Wirklichkeit werden lassen. Aber lest selber, was Berit schreibt:

"‼️1800 Euro ‼️
Soviel habt ihr gespendet! 
Danke, danke, danke!!!

Insgesamt 55 super tierliebe Menschen haben sich zusammengetan, damit es in diesem Sommer in Triantafyllia‘s Shelter for stray dogs weder Nudeln noch altes Brot, sondern richtig gutes Hundefutter gibt!

Wir sind wirklich überwältigt von eurer Hilfsbereitschaft und danken euch von ganzem Herzen für euer Vertrauen!
Das Geld habe ich eben gerade an den Futterhändler überwiesen und natürlich werden wir euch auch weiterhin auf dem Laufenden halten.
Ganz lieben Dank nochmal an alle Spender für eure Spenden: Gemeinsam können wir so viel Gutes erreichen❤️"

Auf Facebook Triantafyllia's shelter for stray dogs

 

Auf Facebook Freundeskreis Triantafyllia

 

Frieden für Pfoten e.V. auf Instagram